07.06.2023 Vielen Dank, Sebastian Strzalla!


Von Jannik Siegemund
Am vergangenen Samstag wurde unser Kapitän Sebastian Strzalla nach über elf Jahren am Königskamp von Mannschaft und Fans verabschiedet. Sebastian wechselte Anfang 2012 aus der Jugend des MTV Treubund Lüneburg zum SVE und absolvierte seitdem sagenhafte 246 Ligaspiele.
Damit hat er alle Höhen und Tiefen der jüngeren Vereinsgeschichte durchlebt und auch entscheidend geprägt. Neben seinem 2:1-Siegtreffer in der Aufstiegsrelegation gegen Hitzacker 2013 und dem Meistertitel in der Kreisliga 2017/2018 wurde Sebastian 2016 und 2021 Fußballer des Jahres.

Seine Lauf- und Zweikampfstärke zeichnen ihn besonders aus, dazu hat Sebastian in der abgelaufenen Saison auch noch das Toreschießen für sich entdeckt. Allein 12 seiner insgesamt 28 Ligatore für den SVE erzielte er in der abgelaufenen Saison.
Uns verlässt allerdings nicht nur ein hervorragender Fußballer, sondern auch eine tolle Persönlichkeit, mit seiner Art und seinem Ehrgeiz hat Sebastian in jedem Training, aber auch auf Mannschaftsabenden unglaublich viel Spaß verbreitet.

Wir wünschen Sebastian alles Gute in Barum und sagen auf Wiedersehen!

zurück zur News-Übersicht